Bio-Tee aus Fairem Handel

Thema des Monats Januar 2017

Tee hat eine Jahrtausende alte Tradition. Wir verbinden ihn mit Ruhe, Genuss, Zeit füreinander haben.

Es ist einfach schön, sich eine Tasse Tee einzuschenken und mit Freunden oder der Familie zusammenzusitzen und eine besinnliche Pause einzulegen. Ihr Weltladen bietet Ihnen eine Fülle unterschiedlicher Teesorten. Die meisten davon stammen aus biologischem Anbau, ohne Pestizide, Herbizide, Fungizide oder Kunstdünger. Sie kommen von kleinen Genossenschaften in Indien, Ceylon, Sri Lanka, manche auch aus China, Vietnam oder Afrika. Es gibt schwarzen Tee aus Darjeeling oder Assam, grünen Tee, weißen Tee, Rooibostee, aber auch Ostfrisische Mischung oder verschiedene Kräuter-Tees. Kommen Sie einfach rein in Ihren Weltladen und schauen Sie sich um. Unsere LadendienstmitarbeiterInnen helfen Ihnen gerne beim Überblick über das reichhaltige Sortiment.

Seit Tausenden von Jahren ist Tee der Inbegriff für Tradition, Kultur und Genuss. Die ersten Legenden zur Entdeckung der Teepflanze gehen zurück auf über 2000 Jahre vor Christus. Die Teezeremonien der unterschiedlichen Völker haben eines gemeinsam: sie nehmen Zeit und Ruhe in Anspruch, um dieses kostbare und hoch geschätzte Getränk zuzubereiten.

Nicht nur in Japan, England und vielen anderen Ländern hat Tee einen besonderen Stellenwert – auch in Deutschland lässt man sich durch eine duftende Tasse Tee gern aus dem Alltag entführen!

Mit dem durch feine Nana-Minze aromatisierten Grüntee Marrakesch von DWP kommt ein Gefühl von Marrocco in die Tasse
Mit dem durch feine Nana-Minze aromatisierten Grüntee Marrakesch von DWP kommt ein Gefühl von Marrocco in die Tasse