Fußballwerkstatt

 

Fair Play - Fair Pay

 

Fair Play im Fußball und anderen Sportarten ist selbstverständlich, aber gilt das auch für die Menschen, die unseren Fußball und die anderen Sportartikel herstellen ?

Die Teilnehmenden erfahren, wie ein Fußball hergestellt wird und was das mit Fair Play zu tun hat. Sie erfahren, wie mühsam das Nähen der Fußbälle ist und dürfen das mit originalen Werkzeugen auch selber ausprobieren. Wir beschäftigen uns damit, was es für die Fußballnäher bedeutet, dass immer mehr Bälle maschinell geklebt werden. Zum Schluss bastelt sich jeder einen eigenen Ball und kann damit auf die "Fair Play-Torwand“ schießen.

Geeignet ist diese Werkstatt für Kinder ab Klasse 3 und für Sport- und Fussballvereine. Sie dauert mindestens 90 Minuten. Alles Weitere nach Absprache.

Kontakt: info[at]werkstatt-globaleslernen.de